Vortrag Rauchmelder-Anlagen für den BFV-Kitzbühel

Zurück zur Newsübersicht
31. Juli 2017

Am 26.07.2017 wurden wir zu einem Fachvortrag, über Rauchmelde-Anlagen in Gerätehäusern vom

BFV-Kitzbühel eingeladen.

 

Leider kommt es immer öfter vor, dass in Feuerwehr Gerätehäusern ein Brand ausbricht.

In den meisten Fällen, hat ein solches Haus aber keine Brandfrüherkennungsanlage und eine Nachrüstung ist meist mit sehr hohen Kosten verbunden.

Deshalb lud uns der BFV-Kitzbühel zu einem Vortrag über unsere Rauchmelder-Anlage der Firma Pyrexx ins Gerätehaus der FF-Kirchberg ein.

Mit dieser Anlage ist eine Kostengünstige und trotzdem Hochwertige Alternative für einen Schutz der verschiedensten Anlagen möglich.

Nach ca. 1 Stunde war unser Vortrag beendet und die Teilnehmer waren sichtlich von dieser Anlage ob Privat oder im Gerätehaus begeistert.

 

Ein Dank gilt dem BFI Bernhard Geisler für die Einladung zu dieser Versammlung.

http://www.bezirksfeuerwehrverband-kitzbuehel.at/